Seite drucken
Stadt Obertshausen (Druckversion)

Nachrichtenarchiv

Plaketten und Ehrenmedaillen

Ehrungen für die Besten: Am Freitag, 24. März, steht die Sportlerehrung der Stadt Obertshausen im Bürgerhaus Hausen auf dem Programm. Im Rahmen dieser Veranstaltung, möchte Bürgermeister Roger Winter im Namen des Magistrats die Sportlerinnen und Sportler von Obertshausen für deren besondere Leistungen im Jahr 2016 ehren. Dazu aufgerufen waren nicht nur die Sportvereine in Obertshausen, sondern auch ortsansässige Sportler, die außerhalb der Stadtgrenze trainieren.
 
Insgesamt haben 298 Sportler Siege bei Kreis-, Landes- oder Bundesmeisterschaften sowie internationale Erfolge eingeheimst. Dafür werden an diesem Abend 213 Plaketten, 30 Ehrenmedaillen in Bronze, 51 Ehrenmedaillen in Silber und 4 Ehrenmedaillen in Gold verliehen.
 
Die Ehrungen beginnen gegen 18.30 Uhr mit der Verleihung von Medaillen und Plaketten für Kinder und Jugendliche, in der zweiten Hälfte folgen die Ehrungen der Erwachsenen. Zur Auflockerung des Programms gibt es Tanzeinlagen der Gardegruppe des Karnevalvereins „Die Elf Babbscher“ sowie der Gruppe „Alegrias del Sur“ des Spanischen Elternvereins. Nach den Ehrungen bleibt Zeit fürs gemütlichen Beisammensein bei Erfrischungen und einem kleinen Imbiss für die Teilnehmer.
 
Die bereits eingeladenen Sportler und ihre Familien haben noch bis Freitag, 17. März, Zeit sich für die Ehrungsfeier anzumelden. Weitere Informationen gibt es in der Stadtverwaltung bei Benjamin Groh vom Fachbereich Sport, Kultur und Bildung unter Telefon: 06104/7035112.

http://www.obertshausen.de//de/aktuelles-1/nachrichtenarchiv