Stadt Obertshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Interesse an der neuen Heimat ist groß

Rathaus-Besuch statt Deutschkurs: Jüngst hat eine Gruppe geflüchteter Frauen gemeinsam mit Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe Obertshausen einen Ausflug zum Rathaus an der Schubertstraße unternommen. Dort informierten sich die Frauen vor Ort über die Stadt und mögliche Beratungsangebote im Rathaus. Bürgermeister Roger Winter begrüßte die Gruppe im großen Sitzungssaal.
Rathaus-Besuch statt Deutschkurs: Jüngst hat eine Gruppe geflüchteter Frauen gemeinsam mit Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe Obertshausen einen Ausflug zum Rathaus an der Schubertstraße unternommen. Dort informierten sich die Frauen vor Ort über die Stadt und mögliche Beratungsangebote im Rathaus. Bürgermeister Roger Winter begrüßte die Gruppe im großen Sitzungssaal. "Ich freue mich, dass Sie uns heute hier im Rathaus besuchen", sagte das Stadtoberhaupt. Statt die Sprache nur in der Theorie im Kurs zu lernen, stellten sich die Frauen im Rathaus der Praxis. In entspannter Runde stellten die Besucherinnen Fragen zu Themen, die sie bewegen - zum Beispiel zur Wohnungssuche. Dabei konnten die Frauen ihre bereits erlernten Deutschkenntnisse gut einsetzen. Begleitet wurde die Gruppe auch von Annegret Kraus, die bei der Stadt Obertshausen Ansprechpartnerin zum Thema Integration ist, sowie von Bozica Bilobrk von der Servicestelle Besser Älter Werden.
Foto: Schäfer/Stadt Obertshausen

Navigation

Weitere Informationen

Pressestelle

Stadt Obertshausen
Schubertstraße 11
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703 1112
Fax: 06104 703 91112