Stadt Obertshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Pressemitteilungen

"Die Hölle des positiven Denkens" im Bürgerhaus

Kabarettistin Patrizia Moresco geht am 26. Januar in Obertshausen durch die
Kabarettistin Patrizia Moresco geht am 26. Januar in Obertshausen durch die "Hölle des positiven Denkens".
Foto: Christine Fenzl

Am Samstag, 26. Januar, beginnt in Obertshausen die „Hölle des positiven Denkens“. Die  Kabarettistin Patrizia Moresco steht mit ihrem neuesten Programm ab 20 Uhr im Bürgerhaus Hausen auf der Bühne.
 
Was ist das für ein verrücktes Zeitalter? Mutiert zu Smartphone-Zombies, rasen wir mit intergalaktischer Geschwindigkeit durchs Leben. Den Blick aufs Display, statt auf die Welt gerichtet, immer unter dem Druck, dieses „eine Leben“, dieses eine „unperfekte Ich“, bis zum kompletten Burn-out zu optimieren. Selbstverwirklichung ist längst keine Option mehr, sondern Pflicht.
Wir sollen selbstkritisch sein, uns aber gleichzeitig so akzeptieren wie wir sind, ehrgeizig wie Spitzensportler, dabei aber gelassen wie ein Zen-Mönch. Die Wut niemals unterdrücken dabei aber positiv denken. Die moderne Lovestory ist eine Geschichte der mühsam erkämpften Anpassung, mit optimaler Ausnutzung des Terminkalenders und Qualitytime. Es gilt den Partner zu finden, der dem eigenen Marktwert entspricht. Schließlich investieren wir in uns, dafür kann man auch was verlangen! Kein Wunder, dass wir aussterben, sexy geht anders.
 
„Ich bin schon mit den Widrigkeiten des Alltags wie Selbstzweifeln, Paketdiensten und nicht funktionierenden Geräten dermaßen ausgelastet, da bleibt gar keine Zeit für Selbstoptimierung. Ständig meine Gefühle und Gedanken zu kontrollieren macht mich nicht frei, sondern allenfalls irre. Von perfekt bin ich 10.000 Ratgeber entfernt, fang aber trotzdem schon mal an zu leben und genieße alles was ungesund ist, Spaß und dick macht und lege mich, ohne schlechtes Gewissen, an den Strand, wissend, dass am Ende nur die Hölle auf mich wartet“, ist das Motto der Kabarettistin.
 
Gegen Patrizia Moresco ist ein bengalisches Feuerwerk eine Knallerbse. Der südländische Wirbelwind geht in ihrem vierten Soloprogramm gnadenlos durch die „Hölle des positiven Denkens“.
 
Der Eintritt beträgt 16 Euro pro Person im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Karten gibt es im Rathaus Beethovenstraße beim Fachbereich Sport, Kultur und Bildung; im Rathaus Schubertstraße an der Zentrale; in der Stadtbücherei Obertshausen oder direkt online unter www.kultur-obertshausen.de (zuzüglich Vorverkaufsgebühren). Weitere Informationen gibt es bei der Kultur-Hotline unter Telefon: 06104 7034111.

Navigation

Weitere Informationen

Pressestelle

Stadt Obertshausen
Schubertstraße 11
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703 1112
Fax: 06104 703 91112