Stadt Obertshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Gemeinsam proben und musizieren

Das nächste Projekt des Kreisjugendorchesters Offenbach wird vorbereitet: Gesucht werden wieder junge Musikerinnen und Musiker, die Lust haben, in einem großen Sinfonieorchester mit etwa 60 Mitspielern gemeinsam auf Probenfahrt zu gehen, um zu musizieren. Einzelheiten zum Projekt finden Interessierte auf der Homepage des Kreisjugendorchesters www.kreisjugendorchester-of.de. Weitere Informationen können per E-Mail oder auch telefonisch angefordert werden bei Tino Schmidt, Telefon: 01577 5007339; E-Mail: info@kreisjugendorchester-of.de.
 
Vom 7. bis 10. Oktober 2019 findet die nächste Probenphase des Orchesters im Kreisjugendheim Ernsthofen/Modautal statt. Das diesjährige Motto lautet „Hamburg, Paris, New-York, Offenbach!“ Auf dem Programm stehen die Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80 von Johannes Brahms, die L’Arlesienne Suite Nr.1 von Georges Bizet, das Concertino for Saxophone, Strings & Winds des Jazzmusikers Bob Mintzer und die Ouvertüre zur Oper Orpheus in der Unterwelt von Jacques Offenbach. Die Konzerte finden am 11. Oktober 2019 um 19 Uhr im Kreishaus Dietzenbach (Werner-Hilpert-Straße 1, 63128 Dietzenbach) und am 13. Oktober um 17 Uhr in der Kreuzburghalle in Hainburg (Wilhelm-Leuschner-Straße 50, 63512 Hainburg) statt.
 
Das Jugendorchester des Kreises Offenbach wurde 2008 gegründet und war das erste Jugendorchester des Landes Hessen auf Kreisebene. Teilnehmen können junge Musikerinnen und Musiker bis zum Alter von 24 Jahren. Es gibt keine Probespiele; entscheidend ist die Empfehlung und Einschätzung der Instrumentallehrkraft. Wer den Verein als förderndes Mitglied unterstützen möchte, ist willkommen. Vereinsmitglieder erhalten vergünstigte Konditionen für die Teilnahme an der Probenphase und werden frühzeitig über die Aktivitäten des Orchesters informiert. Auf der Internetseite www.kreisjugendorchester-of.de können sich Interessenten über die Teilnahmebedingungen und die Mitgliedschaft im Verein informieren.

Navigation

Weitere Informationen

Pressestelle

Stadt Obertshausen
Schubertstraße 11
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703 1112
Fax: 06104 703 91112