Stadt Obertshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aus dem Rathaus

Sommerdialog mit Manuel Friedrich

Obertshausens Bürgermeister Manuel Friedrich steht von Anfang an für Bürgernähe und vermehrte Präsenz in der Stadt. Auch wenn in seinem ersten Dienstjahr fast ausschließlich nur Telefon- oder Videokonferenz möglich waren, legt er bei niedrigeren Inzidenzwerten auch wieder auf Ortstermine viel wert. Natürlich finden auch diese unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen statt.
 
Die Sommerferien will der Rathaus-Chef zum Teil für wöchentliche Bürgerdialoge nutzen. Zu unterschiedlichen Tagen und unterschiedlichen Uhrzeiten ist er in der Stadt anzutreffen und bereit zum „Sommerdialog“. So bietet Manuel Friedrich offene Sprechstunden für kurze Bürgergespräche im Freien an.
 
Geplant sind folgende Termine:
-      Donnerstag, 5. August, 17 bis 19 Uhr, Beethovenpark Eingang gegenüber Eiscafé
-      Freitag, 13. August, 15 bis 17 Uhr, Rathaus Hausen in der Nähe des Brunnens (Schubertstraße 11)
-      Dienstag, 17. August, 16 bis 18 Uhr, am S-Bahnhof in der Nähe des Cafés
-      Freitag, 27. August, 10 bis 12 Uhr, auf dem Parkplatz von Edeka Deckenbach an der Malteserstraße
-     Dienstag, 31. August, 18 bis 20 Uhr, auf dem Parkplatz der dm Drogerie (Raiffeisenstraße 16)
 
„Ich möchte damit den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, unkompliziert und auf kurzem Wege ihre Wünsche und Anregungen vorzubringen und mit mir ins Gespräch zu kommen“, erklärt der Bürgermeister zu dem von ihm initiierten Angebot. „Ich freue mich auf das neue Format und nach der langen Zeit des Lockdowns nun wieder auf Bürgerkontakte - natürlich unter Wahrung der Regeln.“ Eine Vorab-Anmeldung ist nicht erforderlich – lediglich die Kontakterfassung vor Ort wird vorgenommen.
 
Fragen können Interessierte gern auch bereits vorab per E-Mail an dezernatsbuero(@)obertshausen.de oder unter Telefon: 06104 7031102 übermittelt werden.

Navigation

Weitere Informationen

Pressestelle

Stadt Obertshausen
Schubertstraße 11
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703 1112
Fax: 06104 703 91112