Stadt Obertshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Stellenausschreibungen

Die Stadt Obertshausen versteht sich als bürger- und leistungsorientierte, moderne Stadtverwaltung. Wir erbringen eine Vielzahl von wichtigen Dienstleistungen für unsere Bürgerinnen und Bürger. Für diese Herausforderungen suchen wir motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aktuelle Ausschreibungen offener Stellen finden Sie auf dieser Seite. 

Für detaillierte Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen klicken Sie bitte nachfolgend auf den jeweiligen Link.

 

Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren finden Sie hier
Datenschutzhinweis nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung bezüglich Bewerbungsverfahren

 

 

Stellenausschreibung Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Die Stadt Obertshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
 
für den Fachbereich 4 – Sport, Jugend und Kultur und hier im Bereich der städtischen Bibliotheken.
 
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (zz. 39 Wochenstunden), die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
 
Die Stadtbücherei Obertshausen inkl. der Zweigstelle Bücherei Hausen umfasst zurzeit insgesamt ca. 45.000 Medien bei rund 72.000 Ausleihen jährlich. Ihr Arbeitsplatz befindet sich vorwiegend in der Bücherei Hausen am Bürgerhaus Tempelhofer Straße.
 
Ihre Aufgaben:

  • Bestandspflege für die Zweigstelle Hausen
  • Entwicklung und Durchführung moderner bibliotheks- und medienpädagogischer Zielgruppenarbeit für Kinder und Jugendliche (insbesondere bei Besuchen von Kindergartengruppen und Schulklassen)
  • Ansprechpartner*in für die Onleihe, Mitarbeit in einer AG des Onleiheverbundes
  • Betreuung der Bibliothekssoftware (WinBIAP Cloud)
  • Organisation und Durchführung von Lesungen und öffentlichen Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder
  • Stellvertretung der Büchereileitung
  • Personaleinteilung der Aushilfskräfte/Minijobs der Zweigstelle Hausen
  • Bibliothekarischer Auskunfts- und Informationsdienst
  • Einarbeitung der Medien
  • Mitarbeit im Benutzungsdienst

 
Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung in Öffentlichen Bibliotheken
  • Gute Kenntnisse bibliotheksrelevanter IT-Anwendungen (Bibliothekssoftware, Actionbound, Social Media und sicherer Umgang mit MS-Office)
  • Allgemeine Kenntnisse der digitalen Medienangebote der Bibliotheken
  • Von Vorteil, aber nicht zwingend: Kenntnisse in Buchhaltung, Führerscheinklasse B
  • Sie sind engagiert, kommunikationsfreudig, und motiviert.
    Für Sie sind gute Umgangsformen und ein verbindliches sowie freundliches Auftreten aber auch die dienstleistungsorientierte Arbeitsweise selbstverständlich.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Zuverlässigkeit wie auch Freude an Einzel- als auch Teamarbeit. Sie zeigen Bereitschaft zum zeitlich variablen Einsatz (Arbeit bei Veranstaltungen in den Abendstunden oder am Wochenende) und bringen fundierte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit. Des Weiteren zeichnet Sie eine Affinität zur Literatur und zum Kulturbetrieb aus.

 
Wir bieten:

  • eine tarifgemäße Vergütung bis Entgeltgruppe 8 TVöD.
  • eine zunächst befristete Stelle für zwei Jahre, die spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.
  • Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Leistungsentgelt
  • Fort- und Weiterbildungen in Bezug auf das Aufgabengebiet
  • gesundheitsförderliche Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements

 
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie bei Frau Hellemann (Tel. 06104/703 4301)

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 13.08.2021 an den

Magistrat der Stadt Obertshausen

Fachdienst Personal

Schubertstr. 11

63179 Obertshausen

oder per E-Mail an personal(@)obertshausen.de. (eine Datei mit max. 5 MB)

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen löschen bzw. vernichten wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Bitte legen Sie keine Originale oder Bewerbungsmappen vor. Aus Kostengründen senden wir keine Unterlagen zurück, es sei denn, Sie fügen einen ausreichend großen, frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Wir bitten außerdem um Verständnis, dass wir generell auf die Zusendung von Eingangsbestätigungen verzichten.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie auf unserer Internetseite:
www.obertshausen.de
 

Navigation

Weitere Informationen

Personalservice

Stadt Obertshausen
Personalservice
Schubertstraße 11
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-0
E-Mail schreiben